Start Featured Green Tea Toddy – heißer Genuss an eisigen Tagen

Green Tea Toddy – heißer Genuss an eisigen Tagen

73
0
Frauenhände halten eine Tasse Tee mit einer Orangenscheibe grüner Pullover brauner Schal
Teeglas Green Tea Toddy mit Fruchtstücken
Green Tea Toddy – das richtige Heißgetränk für kalte Wintertage. Bild: Anita Jankovic – Unsplash

Normalerweise veröffentliche ich sonntags keine Cocktailrezepte, aber seien wir ehrlich. Es gibt Wintersonntage, die nach einem Cocktail verlangen, speziell nach einem HEISSEN Cocktail. Und eigentlich ist dies kein Cocktail, sondern eher ein Tee-/Hausmittelgebräu.

Mit Bourbon.

Dieser Hot Toddy aus grünem Tee ist deine kleine Tasse Trost nach langer, verschneiter Autofahrt, dein Aufwärmen nach einem Frostspaziergang, dein warmer Genuss beim Ausklingen des Wochenendes. Wenn dieser Sonntag nicht nach einem Hot Toddy schreit, dann weiß ich nicht, wonach sonst.

Wenn das Leben dir kalte Tage beschert, mach dir einen heißen Toddy: Der Green Tea Toddy ist die Geheimwaffe gegen kalte Tage. Er lässt die Kälte vor der Tür stehen und sorgt dafür, dass du dich von innen heraus erwärmst. Ein Green Tea Toddy ist wie eine warme Umarmung für deine Seele. Er gibt dir das Gefühl, dass alles in Ordnung ist, besonders wenn du ein paar humorvolle Gedanken dazu mischst.

Tee und Whiskey sind wie geschaffen füreinander. Die Aromen von grünem Tee lassen den Geschmack des Whiskeys zur Geltung kommen, ohne ihn zu überlagern, wie es bei Kaffee der Fall sein kann.

Hot Toddy Tea ist ein klassischer englischer Wintercocktail, den du mit heißem Wasser, Whiskey, Honig, Zitrone und deinem Lieblingstee ganz einfach zubereiten kannst. Mit diesem einfachen köstlichen Rezept erfährst du, wie.

Zutaten

3 cl Whiskey

1 Teebeutel grüner Tee

1 Esslöffel Honig

1 Zitrone

2 Tassen heißes Wasser

Zubereitung

  1. Gib Whiskey, Honig und zwei Zitronen in einen Becher oder Glas.
  2. Gieße alles mit heißem Wasser auf und gib den Teebeutel dazu.
  3. Lasse den Tee 5 Minuten ziehen, nimm den Beutel dann heraus und füge einen Esslöffel Zitronensaft dazu.
  4. Rühre das Gebräu gut um, dreh die Musik auf und lass die guten Vibes fließen.

Lies auch gerne mein Rezept Englischer Weihnachtspunsch

Vielleicht amüsieren dich auch ungewöhnliche englische Wintertraditionen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein